Zur Startseite
STARTSEITE KONTAKT IMPRESSUM THEMEN LÖSUNGEN BEISPIELE MISSION
 HERZLICH WILLKOMMEN!
Es freut uns sehr, dass Sie sich für Ihre Chancen interessieren. Erfahren Sie, was AKTIONSPORTAL® für Sie tun kann   mehr
AKTIONSPORTAL® konzipiert und realisiert erfolgreiche eCommerce- und eBusiness-Lösungen, die Marketing und Verkaufsprozesse unterstützen. Online- und Offline wird dabei geschickt verbunden. Gerne zeigen wir auch Ihnen, wie Sie das Internet kostengünstig und ERFOLGREICH für Ihr Unternehmen nutzen können.


Kontaktdesign® - Ihr Weg zum Erfolg.

Wenn Sie nur auf Webdesign achten können Sie Ihr Geld gleich zum Fenster rauswerfen. Kontaktdesign® ist die Weiterentwicklung von Webdesign. Denn Webdesign ist beschränkt. Nur mit Kontaktdesign® erreichen Sie das Allerwichtigste: Sie kommen mit den Besuchern Ihrer Website in Kontakt. Und genau dafür haben Sie doch Ihre Website. Oder? Kontaktdesign ist außerdem sehr preiswert. Viele Standardlösungen helfen Kosten zu sparen. So haben Sie trotz einer preiswerten Lösung mehr Erfolg.
mehr...
Rückruf-Service bringt Kunden!

Mit einem Call-back-Button erhöhen Sie Ihre Kontaktanzahl zu Interessenten und Kunden entscheidend. Mit einem intelligenten Call-back-Button bieten Sie optimalen Kundenservice. Innerhalb Ihrer Geschäftszeiten beantworten Sie bei Besuchern Ihrer Website auftretende Fragen sofort. Unser automatischer Rückruf-Service stellt innerhalb von wenigen Sekunden zwischen Ihnen und Ihrem Kunden eine Telefonverbindung her. Das ganze kostet Sie täglich weniger als einen Euro. Nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Rückruf-Service, um die Sache zu testen.
mehr...

informieren. verkaufen. binden.

Mit einem AKTIONSPORTAL® versorgen Sie Interessenten und Kunden mit wichtigen Informationen und/oder Neuigkeiten. Sie "verkaufen". Das heißt sie gewinnen. Sie überzeugen. Und Sie veranlassen die Besucher sofort zu reagieren. Je nach Aufgabenstellung ist die gewünschte Reaktion das Anfordern von Informationen, der Eintrag in Newslisten bis hin zum Kauf von Produkten und Dienstleistungen. Außerdem binden Sie Interessenten, Kunden, Lieferanten und Business Partner langfristig an Ihr Unternehmen.
mehr...
'Verkaufen' Sie. Automatisch!

Lassen Sie Flash Ihre Produkte und Dienstleistungen verkaufen! Rund um die Uhr. Ganz automatisch. Flash ist eine Technik mit der Sie so eine Art vertonte Mulitmedia-Show realisieren können. Richtig eingesetzt leistest Flash Erstaunliches. Setzen Sie Flash ein, um zu interessieren informieren und um zu verkaufen. Flash kann über grundsätzliche Sachverhalte informieren und Produkte sowie Dienstleistungen erläutern und führt Interessenten direkt zur Aktion.
mehr...

Themen - Fachbeiträge eBusiness und eCommerce
(Er)Kenntnisse, Know-how und Kontroverses über Umgang und Nutzen des Internets in Unternehmen. Weitere Beiträge unter Themen


 
Heute basteln wir uns eine Website.
Web-Amateure machen Websites zwar nicht kostenlos, aber völlig umsonst.
Selbstgemacht! Ein tolles Haus! Alles d'ran: Dach, Wände, Tür, ...
Ich weiß gar nicht, was die Leute haben.
Die Steuererklärung Ihrer Firma macht der örtliche Lohnsteuerhilfeverein?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Heute wollen wir eine Website basteln. Sicher haben Sie schon Programm zur einfachen Websiteerstellung oder kennen jemand, der sich damit auskennt. Mit dem entsprechenden Programm geht selbst Laien die Websiteerstellung leicht von der Hand.

Gerne verraten wir Ihnen nachfolgend einige bewährte Tipps und Tricks, wie Sie eine wirklich total erfolgreiche Website erstellen.

Der große Vorteil vieler Amateuren ist es, dass sie meist kostenlos arbeiten. So ist dann auch Ihre Website völlig umsonst. Bedenken Sie immer: Keine Website ist so schlecht, dass sie nicht zumindest als abschreckendes Beispiel dienen kann und genau dazu wird Ihre Website, wenn Sie sich strikt an die folgenden Empfehlungen halten.

Beherzigen Sie bitte unsere nachfolgenden Empfehlungen, dann wird die Website garantiert ein voller (Lach-)Erfolg:

Verwenden Sie unterschiedliche Schrifttypen und unterschiedliche Schriftfarben - das lockert die Seiten auf.

Unterstreichen Sie öfter mal wichtige Textstellen auch dann, wenn es keine Links sind. Jeder merkt ja gleich, dass es in dem Fall dann eben kein Link ist.

Wenn Sie mal einen defekten Link auf Ihrer Website haben, der eine Fehlermeldung bringt, ist es nicht so schlimm - es gibt ja die "Back"-Taste im Browser.

Auf jeden Fall sollten Sie viele unterschiedliche GIFs einsetzen. Wenn sich was dreht und es blinkt ist es immer gut.

Verwenden Sie auf jeden Fall auch blinkende Texte.

Musikeinblendung gefällt den meisten Besuchern - auf einen Ausschalter können Sie daher getrost verzichten.

Bei Design sollten Sie sich keine großen Gedanken machen - nehmen Sie einfach kostenlose Vorlage. Das merkt ohnehin keiner.

Machen Sie auf jeder Seite eine andere Navigation - so wirkt Ihre Seite spannend und abwechslungsreich.

Verwenden Sie nur die neuesten Features und plug-ins - wenn Besucher mit der Darstellung Probleme haben, merken die wenigstens, dass sie einen alten Browser haben und können sich ja dann die neueste Version downloaden. Empfehlen Sie aber Ihren Besuchern auf jeden Fall, sich Ihre Webadresse zu notieren, denn nach dem Download eines plug-ins muss der PC oft neu gestartet werden und Ihr Besucher soll doch Ihre Website dann auch wieder finden.

Auf jeden Fall sollten Sie einen Besucherzähler einbauen! So weiß jeder, der wievielte Besucher er ist. Tipp: Stellen Sie den Zähler zum Start einfach etwas höher, das macht mächtig Eindruck. Jeder ist dann neidisch, wie viele Besucher schon auf Ihrer Website waren.

Auch wenn kaum jemand was reinschreibt, außer ab und zu einen Blödsinn, sollten Sie nicht auf ein Gästebuch und/oder ein Forum verzichten. Sie finden diese Module meist kostenlos im Internet. Da diese Programme sehr ausgereift sind, ist es auch nicht so schlimm, wenn die ansonsten nicht zu Ihrem Design passen.

Wenn bestimmte Bereiche noch nicht fertig sind, machen Sie einfach ein "Baustellen-Symbol" in die Seite. So wissen die Besucher, was Sie noch alles geplant haben und kommen garantiert wieder mal vorbei.

Geben Sie immer an, welchen Browser und welche Bildschirmauflösung Sie benutzen. So kann sich jeder Besucher "Ihren" Browser downloaden, damit er dann Ihre Website optimal sehen kann.

Meta-Tags (Seitentitel, Keywords und Beschreibung) sind nicht wichtig. Für Suchmaschinen sollten Sie ein Programm oder einen Dienstleister nutzen, der Ihre Website so für cirka 9,99 EUR bei mindetens 1.000 Suchmaschinen anmeldet. Es gibt zwar viele, die sagen eine kostenlose Anmeldung bei Google reiche aus, aber Sie sollten auf Nummer sicher gehen und auch noch in der Suchmaschine vom "Hasenzüchter-Verein in Buxtehude" eingetragen sein. Sie werden zwar durch diese Vorgehensweise mehr Spam-Mails als neue Besucher erhalten, aber Sie haben alles für Ihr optimales Online-Marketing getan. Sicher ist sicher.

Heutzutage brauchen Sie Bilder eigentlich nicht mehr komprimieren. Auch die versehentliche Verwendung eines falschen Grafikformates ist nicht so schlimm. Für Sie wäre das nur unnötiger Aufwand. Viele haben ja schon schnelle Internetanbindungen und die neusten Browser. So können ja auch große Datein relativ schnell geladen werden.

Vermeiden Sie ALT-Texte bei Grafiken und Bildern. Leute, deren Browser keine Grafiken anzeigen oder Leute mit Modem gibt es ja wirklich kaum noch.

Wenn mal ein Rechtschreibfehler bassiert, ist es nicht so schlimm. Ihre Site ist ja immer aktuell und in der Eile kann schon mal ein Fehler passieren.

Am besten geben Sie keine Kontaktdaten an. Ein Kontaktformular ist das höchste der Gefühle. So weiß jeder Besucher gleich, dass Sie nicht angerufen werden möchten, keinen Brief und auch kein Fax möchten. Ihre Kunden sollen eben nur zahlen und Sie ansonsten gefälligst in Ruhe lassen.

Und noch ein Rat zum Schluss: Lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen, wenn Ihnen angebliche Profis erzählen, dass Ihr Internetauftritt unprofessionell wirkt und kontraproduktiv ist und Sie dadurch potenzielle Kunden verlieren. Wahrscheinlich sind diese Leute nur neidisch auf Ihre preiswerte Website. ;-)

Ihr Satire-Autor: Axel Haitzer, aicovo gmbh

Kontakt zu Aktionsportal Kontakt zu AKTIONSPORTAL
Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Weiterführende Artikel:
Internet ist Chefsache!
Wie viel Webdesign ist nötig?
Wollen Sie Kontakt zu den Besuchern Ihrer Website?
Durch Kontaktdesign® zu mehr Erfolg.
Die Unterschätzung des strategischen Einflusses des Internets.
 
Alle Artikel im Überblick



Dieser Artikel stammt aus der InfoDATENBANK von AKTIONSPORTAL ® (http://www.AKTIONSPORTAL.de). AKTIONSPORTAL ist ein Projekt der aicovo® gmbh.
aicovo konzipiert und realisiert eCommerce- und eBusiness-Lösungen für die Industrie, den Handel, die Dienstleistungsbranche und für öffentliche Auftraggeber. Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Die Verlinkung zu den Beiträgen sowie die Weitergabe der Texte jedoch
mit vollständiger Quellenangabe ist ausdrücklich erwünscht. Sie können auf diese Seite kostenfrei einen Link setzen, sofern Sie auch im Linktext die Quelle angeben. Informieren Sie uns bitte auf jeden Fall, wenn Sie eine Verlinkung auf die Texte vornehmen.
Newsletter:
E-Mail-Adresse eingeben und OK drücken


Soforthilfe?

Wir rufen Sie auf Knopfdruck zurück!

 
   Kostenloser Rückruf
Volltextsuche


Ein eigenes AKTIONSPORTAL® bringt Ihr eBusiness so richtig in Schwung! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. JETZT!
Weitere Projekte von aicovo: Quergeist.de | Kardinalfehler.de | world-of-success.net | erfolgssystem.de | ERFOLGSPARTNER.com
© 2003 - 2016 AKTIONSPORTAL.de - Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Powered by aicovo ®