Zur Startseite
STARTSEITE KONTAKT IMPRESSUM THEMEN LÖSUNGEN BEISPIELE MISSION
 HERZLICH WILLKOMMEN!
Es freut uns sehr, dass Sie sich für Ihre Chancen interessieren. Erfahren Sie, was AKTIONSPORTAL® für Sie tun kann   mehr
AKTIONSPORTAL® konzipiert und realisiert erfolgreiche eCommerce- und eBusiness-Lösungen, die Marketing und Verkaufsprozesse unterstützen. Online- und Offline wird dabei geschickt verbunden. Gerne zeigen wir auch Ihnen, wie Sie das Internet kostengünstig und ERFOLGREICH für Ihr Unternehmen nutzen können.


informieren. verkaufen. binden.

Mit einem AKTIONSPORTAL® versorgen Sie Interessenten und Kunden mit wichtigen Informationen und/oder Neuigkeiten. Sie "verkaufen". Das heißt sie gewinnen. Sie überzeugen. Und Sie veranlassen die Besucher sofort zu reagieren. Je nach Aufgabenstellung ist die gewünschte Reaktion das Anfordern von Informationen, der Eintrag in Newslisten bis hin zum Kauf von Produkten und Dienstleistungen. Außerdem binden Sie Interessenten, Kunden, Lieferanten und Business Partner langfristig an Ihr Unternehmen.
mehr...
Rückruf-Service bringt Kunden!

Mit einem Call-back-Button erhöhen Sie Ihre Kontaktanzahl zu Interessenten und Kunden entscheidend. Mit einem intelligenten Call-back-Button bieten Sie optimalen Kundenservice. Innerhalb Ihrer Geschäftszeiten beantworten Sie bei Besuchern Ihrer Website auftretende Fragen sofort. Unser automatischer Rückruf-Service stellt innerhalb von wenigen Sekunden zwischen Ihnen und Ihrem Kunden eine Telefonverbindung her. Das ganze kostet Sie täglich weniger als einen Euro. Nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Rückruf-Service, um die Sache zu testen.
mehr...

Kontaktdesign® - Ihr Weg zum Erfolg.

Wenn Sie nur auf Webdesign achten können Sie Ihr Geld gleich zum Fenster rauswerfen. Kontaktdesign® ist die Weiterentwicklung von Webdesign. Denn Webdesign ist beschränkt. Nur mit Kontaktdesign® erreichen Sie das Allerwichtigste: Sie kommen mit den Besuchern Ihrer Website in Kontakt. Und genau dafür haben Sie doch Ihre Website. Oder? Kontaktdesign ist außerdem sehr preiswert. Viele Standardlösungen helfen Kosten zu sparen. So haben Sie trotz einer preiswerten Lösung mehr Erfolg.
mehr...
'Verkaufen' Sie. Automatisch!

Lassen Sie Flash Ihre Produkte und Dienstleistungen verkaufen! Rund um die Uhr. Ganz automatisch. Flash ist eine Technik mit der Sie so eine Art vertonte Mulitmedia-Show realisieren können. Richtig eingesetzt leistest Flash Erstaunliches. Setzen Sie Flash ein, um zu interessieren informieren und um zu verkaufen. Flash kann über grundsätzliche Sachverhalte informieren und Produkte sowie Dienstleistungen erläutern und führt Interessenten direkt zur Aktion.
mehr...

Themen - Fachbeiträge eBusiness und eCommerce
(Er)Kenntnisse, Know-how und Kontroverses über Umgang und Nutzen des Internets in Unternehmen. Weitere Beiträge unter Themen


 
Wie viele Websites braucht ein Unternehmen?
Die Optimierung von Websites für einzelne Zielgruppen.
Es ist wie beim Angeln: Je nach dem, welcher Fisch gefangen werden soll, verwendet man einen anderen Köder.
Zur Klarstellung eine kurze Begriffsdefinition vorneweg. Eine Webseite ist ein einzelnes HTML-Dokument, beispielsweise die Seite, die Sie gerade lesen. Eine Website hingegen ist eine gesamte Webpräsenz, also die Summe aller Seiten einer Domain. Sie wird mit dem Teil der Adresse bezeichnet, der mit der Top-Level-Domain (z.B. .de oder .com) endet. Der Name unserer Website ist http://www.AKTIONSPORTAL.de. Die Frage dieses Beitrags lautet also: Wie viele Domains bzw. wie viele unterschiedliche Webauftritte braucht ein Unternehmen?

Fragen wir uns zunächst: Für wen werden eigentlich all die Websites gemacht? Bei sehr vielen Websites stehen firmeninterne Aspekte des Anbieters im Vordergrund. Immerhin haben die Entscheider ja das Geld zur Erstellung der Website bereitgestellt. Es gibt Fotos des Gründer, des Inhabers oder des Generaldirektors. Natürlich fehlt die glorreiche Firmengeschichte nicht. Abgerundet wird das Ganze oft durch die Sicht des Unternehmens auf den Markt und den Rest der Welt. Alle genannten Aspekte passen zu den Menüpunkten "Wir über uns", "Unsere Geschichte", "Unsere Organisation", "Unsere Partner" oder "Unsere Vision". Bitte bedenken Sie, dass Ihr Unternehmen für Ihre Kunden nicht das Zentrum des Universums ist. Ihre Kunden fragen sich: "Was kann die Website für mich tun?" "Welchen Nutzen habe ich?" Überzogene Werbung für "grandiose Ideen, die vor Überheblichkeit nur so strotzen" ist daher fehl am Platze. Der Unternehmer und die Führungskräfte sind nicht die Zielgruppe einer Webpräsenz. Die Website sollte einzig und allein gemäß den Bedürfnissen der Kunden erstellt werden!

Eine zielgruppengenaue Ansprache ist das wichtigste Merkmal einer erfolgreichen Website. Je besser Sie die Erwartungen Ihrer Zielgruppe erfüllen, desto größer ist die Chance auf geschäftlichen Erfolg. Beim ersten Besuch entscheiden oft die ersten 20 Sekunden, ob ein Besucher bleibt oder gleich wieder wegklickt. Es gilt also, die Kernaussage beziehungsweise den USP¹ deutlich und eindeutig zu kommunizieren.

Die gleichzeitige Ausrichtung auf alle definierten Zielgruppen kommt jedoch einem Spagat gleich. Die beste Möglichkeit "alle Fliegen, mit einer Klappe zu schlagen" ist es, eine übersichtliche "Hauptseite" zu gestalten und als erste Anlaufstelle zusätzlich je Zielgruppe weitere Website einzurichten.

Die Hauptseite strukturieren Sie nach Zielgruppen oder Produktbereichen. Die Kunden sollten sich nicht darum kümmern müssen, wie Ihr Unternehmen organisiert bzw. strukturiert ist. Zugegebenermaßen wäre es am einfachsten, die Unternehmensstruktur gleich für die Webseite zu übernehmen. Die Struktur der Seite sollte jedoch von den Aufgaben bestimmt werden, die Ihre Besucher und Kunden auf Ihrer Seite ausführen möchten.

Natürlich können Sie versuchen, alle Besucher Ihrer Hauptwebsite zufrieden zustellen. Das ist jedoch sehr schwer und es besteht die Gefahr, dass Sie niemanden so richtig zufrieden stellen. Besser ist es, für jede - für Sie wichtige Zielgruppe - eine Zielgruppen-/ bzw. Aktionssite einzurichten. Diese Seite dient als erste Anlaufstelle, quasi als Nebeneingang Ihrer "Hauptwebsite". Der große Vorteil dieser Vorgehensweise liegt darin, dass sich die Besucher sofort mit der Aktionssite identifizieren. Es werden ihre Interessen, ihre Wissbegierde, ihre Lebensart oder ihre Wünsche und Gedanken in ihrer Sprache angesprochen. Text, Aufmachung und Ansprache der Aktionssite können Sie optimal auf das Publikum anpassen. Durch einen Link auf der Aktionssite wird der Besucher auf die Plattform des Unternehmens- beziehungsweise die Zielseite (richtigen Unterbereich der Hauptwebsite) weitergeleitet. Üblicherweise kommt der Besucher nur über diesen Pfad weiter, das heißt er kommt von der Aktionssite aus nicht mehr zurück, ohne vorher die Zielseite besucht zu haben.

Bei der Konzeption einer Aktionssite hängt viel vom Zusammenspiel aller Gestaltungselemente ab. Eigentlich muss eine Aktionssite nicht unbedingt eine eigene Website sein. Man tut sich jedoch leichter, wenn nicht nur eine Seite der Hauptwebsite als Aktionssite gestaltet, sondern eine eigene Website (mit eigenem Domainnamen) verwendet wird. Die Webadressen (URLs) www.mustermann.de/site.asp?mode=ID45698 oder www.mustermann.de/fahrradschloesser lassen sich schlechter vermarkten als www.bike-security.de, soviel ist sicher. Über eine eigene Aktionssite kann auch das gesamte Design (Farbe, Bilder, Wording, ...) leichter an die Zielgruppe angepasst werden. Die Verwendung einer eigenen Domain hat darüber hinaus noch entscheidende Vorteile bei der Suchmaschinenoptimierung der Website.

Durch den Einsatz von Aktionssites können Sie in Ihrer Werbung Links zu Ihrer Homepage (= Startseite Ihrer Website) vermeiden. Wenn ein potentieller Kunde an einem neuen Produkt oder einem speziellen Angebot interessiert ist, sollten Sie ihn nicht dazu nötigen herauszufinden, wie er von Ihrer Homepage zur Produktseite zu navigieren kann. Geben Sie stattdessen besser direkt in der Werbeanzeige, dem Werbebrief und der Pressemiteilung Ihre entsprechende Aktionssite an. Bei Online-Werbung verlinken Sie selbstverständlich auch direkt zur Aktionssite auf der das beworbene Produkt oder die Dienstleistung beschreiben wird oder bestellt werden kann. So vermeiden Sie unnötige Suche und Frust bei Ihren potentiellen Kunden.

Fazit:
Das Aktionssite-Konzept stellt sowohl für Sie, als Werbetreibenden, als auch für den Interessenten oder Kunden einen echten Zusatznutzen dar. Er wird individuell angesprochen und seine Erwartungen werden sofort befriedigt. Mit Aktionssites erreichen Sie die von Ihnen anvisierten Zielgruppen im Internet unmittelbar und punktgenau. Pro Zielgruppe und Werbekampagne setzen Sie im Idealfall eine eigene Aktionssite ein!

Autor: Axel Haitzer, aicovo gmbh



¹ USP ist eine international gebräuchliche Abkürzung für Unique Selling Point/Proposition (oder auch Unique Sales Point). Das bedeutet soviel, wie das einzigartige Merkmal in den Produkten beziehungsweise Dienstleistungen, mit dem sich der Anbieter von ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen der Mitbewerber abhebt. "Wir haben das, was andere nicht haben".

Kontakt zu Aktionsportal Kontakt zu AKTIONSPORTAL
Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Weiterführende Artikel:
Ist regionales Marketing übers Internet überhaupt möglich?
Durch Kontaktdesign® zu mehr Erfolg.
Die Unterschätzung des strategischen Einflusses des Internets.
 
Alle Artikel im Überblick



Dieser Artikel stammt aus der InfoDATENBANK von AKTIONSPORTAL ® (http://www.AKTIONSPORTAL.de). AKTIONSPORTAL ist ein Projekt der aicovo® gmbh.
aicovo konzipiert und realisiert eCommerce- und eBusiness-Lösungen für die Industrie, den Handel, die Dienstleistungsbranche und für öffentliche Auftraggeber. Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Die Verlinkung zu den Beiträgen sowie die Weitergabe der Texte jedoch
mit vollständiger Quellenangabe ist ausdrücklich erwünscht. Sie können auf diese Seite kostenfrei einen Link setzen, sofern Sie auch im Linktext die Quelle angeben. Informieren Sie uns bitte auf jeden Fall, wenn Sie eine Verlinkung auf die Texte vornehmen.
Newsletter:
E-Mail-Adresse eingeben und OK drücken


Soforthilfe?

Wir rufen Sie auf Knopfdruck zurück!

 
   Kostenloser Rückruf
Volltextsuche


Ein eigenes AKTIONSPORTAL® bringt Ihr eBusiness so richtig in Schwung! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. JETZT!
Weitere Projekte von aicovo: Quergeist.de | Kardinalfehler.de | world-of-success.net | erfolgssystem.de | ERFOLGSPARTNER.com
© 2003 - 2016 AKTIONSPORTAL.de - Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Powered by aicovo ®